Traktor41.gif

ERL / TIROL

PASTA MANUFAKTUR

TIROLER PASTA MIT WURZELN IN SIZILIEN

Andrea Menichelli wurde in Rom geboren. Als jüngstes Kind einer römischen Gastronomen-Familie, siedelte er 2010 in seine Wahlheimat Bayern um. Als EATALY seine erste Filiale in München gründete, fasste der gelernte Klavierbauer als Pastaproduzent und Kochschulleiter Fuß in der Münchner Gastronomie-Szene, und erfüllte sich 2019 mit der Eröffnung seiner Pasta-Manufaktur in Erl seinen Lebenstraum.

Pasta ist nicht gleich Pasta, die Zutaten und die schonende Verarbeitung sind für das Endergebnis ausschlaggebend. Wir bieten ein Pastaerlebnis der besonderen Art durch verschiedenste Kreationen und Füllungen aus hochwertigen und erlesenen Zutaten. Eine absolute Besonderheit ist unter anderem, das Andrea Menichelli mit uralten antiken Saaten arbeitet.


Möglich macht das die historische Steinmühle „Molini del Ponte“ aus Castelvetrano (Sizilien) – hier der Ausschnitt einer Familiengeschichte, deren Herz für antike Saaten schlägt:

„Die antiken Saaten, die wir heute anbauen, sind diejenigen die seit den 30er Jahren in Caltagirone nach einer Idee von Ugo de Cillis gehütet werden. Es handelt sich um Weizensorten, die keiner Kreuzung oder genetischer Modizierung unterlagen, sie sind frei von Micotossinen und werden unbehandelt verarbeitet. In einem Wort sind antike Saaten natürliche Körner, die nicht standardisiert wurden, woraus man enzym-, farbstoff und konservierungsstofffreie Mehlsorten erzeugt. Es sind Ähren die bis zu 2,20 m hoch wachsen, und die in Form und Farbe variieren können.


Einzigartig ist auch der Geschmack und der Duft, die sie entfalten, auch sie unterschiedlich von Sorte zu Sorte... und das schmeckt man! Man gehe nur von der einheitlichen Farbe der modernen Hartzweizengries-Züchtungen zur vielfältigen Farbpalette der antiken Saaten, die einem die Möglichkeit geben, einzigartige Kunstwerke zu schaffen.

Toller Geschmack bei gesunder Ernährung. Die Nährwerte dieser Saaten erreichen ihren maximalen Ausdruck in den Vollkornmehlsorten, bei denen durch das Steinmahlen die Weizenkeime intakt bleiben. Aus diesen Saaten erzeugt man durch das Steinmahlen auf Sizilien das „Mehl del Palmento“, das wir aus dieser einzigartigen Mühle beziehen.

Die restlichen Zutaten liefern ausschließlich regionale Tiroler Biohöfe und Produzenten. In den Geschäften Andreas, mittlerweile gibt es auch eines in der Schwazer Innenstadt, warten auch zahlreiche weitere heimische kulinarische Produkte

auf genußreichen Verzehr.


Wöchentlich wechselnde Pastakreationen aus der italienischen Tradition sowie eigene Rezepte bringen das Geschmackserlebnis in die eigene Küche: Ravioli verschiedener Formen und Größen, Cappelletti, Bandnudeln, Tortellini und vieles mehr. Ob für den alltäglichen Genuss zu Hause, die Belieferung Deiner Gaststätte oder die Bewirtung Deiner Veranstaltung, die Tiroler Pastamanufaktur von Andrea Menicelli freut sich auf euch.

PASTA MANUFAKTUR

ERL / TIROL

Kontakt

Dorf 42, A-6343 Erl / Tirol

Telefon

Mail

+43 681 2061 6592

Wir freuen uns auf eure Anfragen und Rückmeldungen